LABSTAR-MEDIC Sp. z o.o.ul. Sasankowa 6 62-060 Stęszew

biuro@labstar-medic.com tel_icon +48 508 781 444

Labormöbel

Sie sind chemisch und thermisch beständig und zeichnen sich durch eine robuste und ergonomische Konstruktion aus. Unsere Labormöbel werden nach den Richtlinien der Norm PN-EN 13150 entwickelt und hergestellt. Um Ihrem Laborpersonal die Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten, alle Fertigungsmaterialien sind besonders sorgfältig, nach der EU-Norm ausgewählt.

Unsere Laboreinrichtungen sind aus Modulen aufgebaut, mithilfe deren vielfältige Konfigurationen möglich sind. Der modulare Aufbau unserer Labormöbel ermöglicht eine optimale Anpassung und Einrichtung in jedem Raum. Bei uns bestellen Sie sowohl Grundausstattung als auch Spezialeinrichtungselemente wie z.B. Wägetische.

Unsere Wägetische und andere Laboreinrichtungen sichern eine sichere und komfortable Arbeit in verschiedenen Laboratorien.

 

LABORGESTELLE

Laborgestelle sind der grundlegende Bestandteil jedes Laborstandes. Sie tragen die Arbeitsplatten und ermöglichen Schränke aufzuhängen, mit deren Hilfe kann die Sauberkeit im Laborraum einfacher gehalten werden. Gestelle können je nach Typ in zwei Gruppen eingeteilt werden. 

– C-Gestell: aus Hohlprofil 60×30 aus hochwertigem Stahl, pulverbeschichtet mit chemisch beständigem Schutzanstrich. Das Gestell kann mit seinen verstellbaren Füßen horizontal und vertikal nivelliert werden. 

– A-Gestell: aus Hohlprofil 30×30 aus hochwertigem Stahl, pulverbeschichtet mit chemisch beständigem Schutzanstrich. Das Gestell kann mit seinen verstellbaren Füßen horizontal und vertikal nivelliert werden.

LABORPLATTEN

Laborplatte ist der wichtigste Bestandteil jedes Laborstandes. Die Auswahl geeigneter Materialien für die Arbeitsplatte ist von entscheidender Bedeutung für ihre Beständigkeit und den langjährigen Betrieb. Die Kanten der Arbeitsplatten können je nach Material unterschiedlich bearbeitet werden: gerundet (Viertel- und Halbkreis), gerade und mit Randwulst (als Wanne für die Aufhaltung der ausgeschütteten Stoffen). 

Je nach vorliegenden Anforderungen an die chemische, thermische und mechanische Beständigkeit sowie Ausgestaltung der Kante bieten wir folgende Produkte an: 

⁃ Arbeitsplatte aus monolithischer Keramik ⁃ Arbeitsplatte aus großformatiger Keramik ⁃ Arbeitsplatte aus Quarz-Granit-Komposit ⁃ Arbeitsplatte aus Epoxidharz ⁃ Arbeitsplatte aus Phenolharz ⁃ Arbeitsplatte aus Edelstahl ⁃ Arbeitsplatte aus Impala-Granit ⁃ Arbeitsplatte aus Melamin ⁃ Arbeitsplatte aus Polypropylen

LABORSCHRÄNKE AUS METALL

Laborschränke aus Metall sind komplett aus verzinktem Stahlblech ausgeführt. Mit Epoxid-Pulverbeschichtung. Nicht brennbar, leicht zu reinigen und waschen, nicht saugfähig, galvanisch vor Korrosion geschützt. Die modular aufgebauten Systemschränke erlauben vielfältige Konfigurationen. Schränke sind hygienisch zertifiziert. Farben nach der RAL-Palette.

LABORSCHRÄNKE AUS MELAMINPLATTEN

Diese Laborschränke sind komplett aus Melaminplatten mit Stärke von 18 mm ausgeführt. Die Schrankfronten aus HPL-Platten. Die sichtbaren Kanten mit PVC-Band, 2mm Stärke beklebt. Die hier verwendeten Melaminplatten sind hygienisch zertifiziert. Die modular aufgebauten Systemschränke erlauben vielfältige Konfigurationen. Farben nach der EGGER-Palette.

LABORTISCHE

Unsere Labortische sind aus Materialien gefertigt, die alle für den Betrieb in medizinischen und Laborbetrieben erforderlichen Zulassungen und Atteste haben. Sie sind gegen Desinfektionsmittel, UV-Strahlung, Säuren und Laugen hoch beständig. Die Tische sind in der Hygieneklasse E-1 ausgeführt. Der Labortisch besteht aus drei Teilen, die je nach vorliegenden Anforderungen des Laborbetreibers unterschiedlich gestaltet werden können. Ein Gestell, eine Arbeitsplatte und ein Labor-Hängeschrank. Die modular aufgebauten Labortische erlauben vielfältige Konfigurationen. Gestelle, Arbeitsplatten und Schränke in Farben nach den vorhandenen Musterpaletten.

LABORSTÜHLE UND HOCKER

Labor-Drehstühle und Labor-Hocker mit der Gasdruckfeder mit Dämpfung, mit einem fünfteiligen Fußkreuz mit selbstdrehenden Rollen für harte und weiche Böden. Der Sitz und die Rückenlehne sind ergonomisch profiliert und ermöglichen gute Abstützung, die Stoffe nehmen Staub nicht auf. Mit stufenloser Höhenverstellung des Sitzes und der Rückenlehne.

LABOR-AUFSÄTZE

Die Installationsaufsätze werden fest an der Arbeitsplatte aufgebaut und montiert. Sie bestehen aus zwei Stahlstützen mit dreieckigem Querschnitt. Die Aufsätze besitzen zwei Ablagen. Jeder Aufsatz verfügt über einen Strom-, Wasser-, Gasanschluss sowie Arbeitsplatzbeleuchtung.